top of page

Lovebirds Mallorca: Wedding Planner zum Verlieben

Hinter den Wedding Plannern «Lovebirds Mallorca» stecken die zwei Herzen Sandra und Vanessa – zwei unglaublich liebe Mädels aus Deutschland, die die Sonneninsel Mallorca schon seit einigen Jahren ihr Zuhause nennen. Dort haben sich die Freundinnen als «Lovebirds Mallorca» zusammengetan, um als echtes Dream Team die schönsten Hochzeiten auf Mallorca zu organisieren. Mit einem riesigen Strahlen im Gesicht kann ich stolz behaupten, dass sie auch uns bei unserer Mallorca-Hochzeit 2021 voller Leidenschaft supportet haben. Die zwei haben uns nicht nur mit ihrem unglaublichen Orga-Talent sprachlos gemacht, sondern sind uns auch in kürzester Zeit unglaublich ans Herz gewachsen. Aber lest selbst...


Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta
Planning: Lovebirds Mallorca | Bild: Wilken Weddings

Da mein Postfach regelmässig aus allen Nähten platzt, weil ihr auf der Suche nach grandiosen Dienstleister:innen für Eure Mallorca-Hochzeit seid, ist es heute an der Zeit, Euch eine echte Herzensempfehlung auszusprechen. Darf ich vorstellen: Sandra und Vanessa alias «Lovebirds Mallorca» – die Wedding Planner, die unsere Mallorca-Hochzeit im Jahr 2021 zu etwas ganz Besonderem gemach haben.


Doch fangen wir ganz von vorne an...


«Brauchen wir überhaupt Wedding Planner für unsere Mallorca-Hochzeit?»


Das war eine der vielen Fragen, die sich Christoff und ich am Anfang unserer Hochzeitsplanung 2019 gestellt haben. Ich hatte riesige Lust auf die Planung, wollte als #bridetobe2020 unbedingt sofort in der riesigen Wedding Bubble abtauchen und war top motiviert, unsere gesamte Hochzeit selbst auf die Beine zu stellen. Und obwohl wir sehr viel nach Dienstleister:innen, Locations und Co. recherchiert haben und relativ schnell feststellen mussten, dass die Infos im Internet rar sind, konkrete Preise selten öffentlichen kommuniziert werden und Locations nicht mit Adressen oder Kontaktdaten ausgeschrieben sind, war ich mir trotzdem ziemlich sicher: das muss auch ohne Wedding Planner gehen. Ich hatte viel zu grosse Lust, mich der Herausforderung zu stellen und den schönsten Tag des Lebens trotz Destination Wedding auf der Insel selbst in die Hand zu nehmen.


«Zu diesem Zeitpunkt ist übrigens auch dieser Blog – «Mallorca.Hochzeit» – entstanden. Ich habe so viel Zeit in die Recherche gesteckt, dass ich mir dachte: All diese wertvollen Infos können doch irgendwann mal irgendwem weiterhelfen – nämlich Euch. Eine der besten Entscheidungen, die ich während unserer Hochzeitsplanung getroffen habe. Mittlerweile hängt mein ganzes Herz an diesem Projekt.»

«Und dann kam Corona…»


Ich war also lange davon überzeugt, unsere Hochzeitsplanung selbst in die Hand zu nehmen...


Bis zu dem Moment, als Corona von heute auf morgen unseren Alltag und leider auch die Umsetzung unserer Hochzeit bestimmt hat. An die Zeit erinnere ich mich eigentlich überhaupt nicht gern zurück. Unsere «Save the Date» Karten waren schon lange verschickt, unsere Traumlocation, die Finca Alaiar, gebucht und die Einladungen hatte ich gerade erst alle mit einer persönlichen, handschriftlichen Nachricht versehen, als die Entscheidung fiel: In 2020 wird das wohl nichts mit dem Heiraten. Danke Corona.


Aber wie heisst es so schön: «Liebe kennt kein Datum.»



Und so haben wir unsere Tränen schnell trocknen können, haben eine kurze Pause in der Planung eingelegt, die Hochzeit um ein ganzes Jahr auf 2021 verschoben und **biiiiing** – da war sie, diese eine neue Nachricht in meinem Instagram Postfach, die dazu führte, dass wir letztendlich doch unsere Hochzeit mit Wedding Plannern umsetzten – die tollsten Wedding Planner, die man sich nur vorstellen kann. Wedding Planner zum Verlieben…


Lovebirds Mallorca: sympathisch, trendbewusst und voller kreativer Ideen


Wir haben ein bisschen hin und hergeschrieben und ich hatte einfach von Anfang an ein so tolles Gefühl mit Sandra und Vanessa. Es hat sich schnell so angefühlt, als würden wir uns schon ewig kennen. Und obwohl wir unsere Mallorca-Hochzeit zu Beginn ohne Wedding Planner umsetzen wollten, konnten wir uns plötzlich nicht sicherer sein, dass es mit Sandra und Vanessa an unserer Seite einfach perfekt werden würde.


Wir haben regelmässig telefoniert, uns über WhatsApp über die verrücktesten Ideen ausgetauscht, und die zwei haben uns einfach zu jeder Zeit unsere Wünsche von den Lippen abgelesen. Ohne die Lovebirds wäre unsere Hochzeit einfach nicht das gewesen, was sie am Ende war und auch bei der Planung wären wir ohne Sandra und Vanessa an unserer Seite sicher häufiger mal ins Strugglen gekommen.


10 Gründe, warum die Lovebirds auch Euch und Eure Hochzeit verzaubern werden


_ Sandra und Vanessa lieben ihren Job als Wedding Planner. Hier sprechen wir von purer Leidenschaft, und das spürt man als Brautpaar einfach sofort.


_ Ob natürlich, elegant, boho oder luxuriös: den Style Eurer Hochzeit setzen die zwei so um, wie ihr es Euch wünscht – und zwar zu 100%.


_ Eure Hochzeit, Eure Entscheidungen: Sie kennen die neuesten Trends, würden Euch aber niemals zu irgendwelchen Sachen drängen. Ihr entscheidet ganz allein, wie Eure Tisch-Deko aussehen soll, welcher Fotograf die schönsten Momente Eures grossen Tages einfängt und welcher DJ die Tanzfläche zum Beben bringt.


_ Ihr könnt Euch blind auf die zwei verlassen, denn Sie lesen Euch jeden einzelnen Wunsch von den Lippen ab. Da spreche ich sowas von aus Erfahrung!


_ Sandra und Vanessa lassen Euch – natürlich nur wenn Euch danach ist – genug Raum für Eure eigenen Ideen und kreative Umsetzungen. Wir haben uns beispielsweise selbst um unsere Menü- und Namenskarten gekümmert, die wir nach dem Druck einfach per Post an die zwei nach Mallorca verschicken konnten.

Lovebirds Mallorca, Wedding Planner
Sandra & Vanessa von den «Lovebirds Mallorca»

_ Die Lovebirds sind wahnsinnig tolle Orga-Talente, haben Timings immer im Blick, erinnern Euch an wichtige Next Steps, sagen Euch, welche wichtigen Unterlagen ihr wann und wo organisieren solltet usw. Das ist so viel wert, gerade weil man als Brautpaar ja sowieso immer zu viel um die Ohren hat und sonst gerne mal etwas untergehen kann.


_ Mallorca ist seit vielen Jahren Sandras und Vanessas Zuhause – sie kennen die schönsten Hochzeitslocations und deren Besitzer:innen häufig persönlich und haben auch echte Secret Places in petto.


_ Sandra und Vanessa haben sich in den letzten Jahren ein grandioses Netzwerk an Partner:innen aufgebaut, die sie Euch mit dem besten Gefühl für Eure Hochzeit empfehlen können.


_ Keine bösen Überraschungen: die zwei kommunizieren von Anfang an total offen mit Euch. Geheimnisse gibt es nicht, auch dann nicht, wenn es um die Kosten und Euer Budget geht.


_ Sandra und Vanessa sprechen Deutsch, Englisch und – ganz wichtig – auch Spanisch. Ziemlich praktisch, wenn man bedenkt, dass einige Dienstleister:innen oder Ansprechpartner:innen tatsächlich nur auf Spanisch kontaktiert werden können.



Lovebirds Mallorca: Impressionen einer Traumhochzeit


Erst vor ein paar Tagen haben die Lovebirds Mallorca die zauberhafte Hochzeit von Imke und Sohrab in der wunderschönen Finca Morneta umgesetzt:


Bräutigam auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Brautpaar auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Hochzeitslocation Finca Morneta auf Mallorca

Brautpaar auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Mallorca Hochzeit mit Brautschuhen und Floristik

Braut auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta mit Champagner Tower

Brautpaar auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Brautpaar auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Hochzeitslocation Finca Morneta mit Tischen am Pool

Mallorca Hochzeit mit Champagner Tower

Brautpaar auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Brautpaar auf einer Mallorca Hochzeit in der Hochzeitslocation Finca Morneta

Involvierte Dienstleister:innen:

Wenn aus Wedding Plannern Freunde werden


Und obwohl wir nun schon bald unseren zweiten Hochzeitstag feiern (sooo verrückt, wie schnell die Zeit vergeht!), stehen Christoff und ich bis heute mit Sandra und Vanessa in Kontakt und können kaum erwarten, dass uns die zwei Herzen in unserer Heimat besuchen kommen. Von daher fällt es mir auch ziemlich leicht zu sagen: Ja, ich würde unsere Hochzeit JEDERZEIT wieder mit den Lovebirds Mallorca umsetzen. Sie an unserer Seite zu haben, was eins der grössten Geschenke zu unserer Hochzeit.


Ob auch ihr letztendlich mit Wedding Plannern bzw. den Lovebirds Eure Hochzeit umsetzen möchtet, solltet ihr Euer Herz entscheiden lassen. Es gibt meiner Meinung nach nichts Wichtigeres, als mit Euren Dienstleister:innen auf einer Welle zu surfen. Lernt Euch kennen, verstellt Euch nicht, schaut, ob Eure Vorstellungen zusammenpassen. Nur so macht Hochzeitsplanung Spass – und nur so wird Euer grosser Tag einer der schönsten Eures Lebens.


Ihr möchtet mehr über die Lovebirds Mallorca erfahren?




In Liebe


Laura | Inhaberin vom Hochzeitsblog «Mallorca.Hochzeit»

Comments


bottom of page