Trauringe von CHRIST: Mehr als nur zwei Schmuckstücke

Hochzeitslocation buchen, Einladungen versenden, das Brautkleid der Träume finden… Während der Planung Eurer Hochzeit gibt es so einige wunderschöne Highlights, die Eure Herzen höher schlagen lassen. Ganz vorne mit dabei: die Wahl Eurer Trauringe. Schliesslich stehen die zwei Schmuckstücke für die Unendlichkeit Eurer Liebe und verbinden Euch ein Leben lang. Die Auswahl ist schier unendlich: Gold, Weissgold, Platin oder Palladium, mit Edelsteinen oder ohne – wer soll sich denn da entscheiden können? Der Ratgeber für Trauringe von CHRIST verrät Euch, was ihr bei der Wahl Eurer Trauringe, die definitiv mehr sind als nur zwei Schmuckstücke, beachten solltet.


Trauringe, Eheringe
Foto: Dennis Nutz Photography

Wie ihr wisst, liebe ich es es, meine eigenen Erfahrungen mit Euch zu teilen. Schliesslich habe ich selber im August 2021 meinen Traummann Christoff auf Mallorca geheiratet und weiss, welche Emotionen nicht nur die Hochzeit selbst, sondern auch die Planung Eures grossen Tags mit sich bringt.


Für mich gab es auf dem Weg zu unserer Hochzeit so einige Highlights – darunter auch unser Termin beim Juwelier. Es hat sich damals so verrückt erwachsen angefühlt, gemeinsam unsere Trauringe auszusuchen. Ich kann mich noch gut dran erinnern, wie ich damals als kleine Lauri häufig die viel zu grossen Eheringe von Mama und Papa an meine kleinen Finger gesteckt habe und mich gefragt habe, wie wohl mein Ehering später mal aussehen werden. Heute, rund 20 Jahre später, weiss ich es und schaue das funkelnde Schmuckstück auch heute, ein Jahr nach unserer Hochzeit, täglich ganz verliebt an. Für mich ein Zeichen, dass ich damals die richtige Wahl getroffen habe.


Eheringe, Trauringe
Unsere Trauringe in der DIY-Ringbox | Foto: Claudi von Lichttrunken

Doch um ehrlich zu sein viel mir die Entscheidung beim Juwelier gar nicht so leicht...


«Gold, Weissgold, Platin oder Palladium? Mit Edelsteinen oder ohne? Wer soll sich denn da entscheiden können?»

Ganz ehrlich: Am Ende habe ich auf mein Bauchgefühl gehört. Ich habe mich bei einem Juwelier aus Zürich für einen zauberhaft funkelnden Ring aus Weissgold mit Diamanten, passend zu meinem Verlobungsring entschieden. Und wie gesagt: Ich bin noch heute masslos verliebt und kann gar nicht wegschauen...


Mit CHRIST die perfekten Ringe fürs Leben finden

Plant auch ihr aktuell Eure Hochzeit und seid auf der Suche nach den perfekten Eheringen fürs Leben? Dann solltet ihr unbedingt mal bei dem Trauring-Ratgeber von CHRIST vorbeischauen. Hier erfahrt ihr alles über die Symbolik des Traurings, die verschiedenen Materialien, Edelsteine und den Schliff.


Was ich zusätzlich super spannend finde: Bei CHRIST könnt ihr Eure Trauringe tatsächlich selbst gestalten. Euch stehen – haltet Euch fest – zwei Millionen Möglichkeiten zur Verfügung, Eure individuellen Trauring-Unikate zu erschaffen. Der Konfigurator führt Euch Schritt für Schritt zu den Trauringen Eurer Träume. Eine so wundervolle Idee!


Schaut am besten gleich selbst mal beim Trauring-Ratgeber von CHRIST dabei und verliebt Euch in Eure Schmuckstücke. Lasst Euch verzaubern, spürt dieses Kribbeln und dann wisst ihr: Das sind die Ringe, die Euch ein Leben lang verbinden.


In Liebe




// Dieser Artikel basiert auf eine Kooperation mit CHRIST und ist gleichzeitig eine Herzensempfehlung von mir für Euch.